Fahrtkosten

 

werden von Lebens(t)raum e.V. seperat zu Leistungen der Beratung, Pflege, Förderung abgerechnet.

 

Falls möglich wird ein Transport durch einen örtlichen Fahrdienst über die Ihnen zustehenden Freikilometer ("gelbe Karte", beim zuständigen Versorgungsamt zu beantragen) veranlasst. 

 

Andernfalls stellt der Verein eine Kilometerpauschale in Rechnung.

 

 

 

Wenn sie mehr über die Ihnen zustehenden Leistungen wissen möchten:

 

www.gesetze-im-internet.de/sgb_9/

 

www.betanet.de/betanet/soziales_recht/